Endlich sind sie da, die DELF-Diplome! Die Schülerinnen und Schüler des sprachlichen Zweigs aus der Klasse 10 A, die im letzten Schuljahr im Rahmen des Französischunterrichts die DELF A2 Prüfung abgelegt haben, präsentieren auf unserem Foto stolz ihre Urkunden.  In den vier Teilen der Prüfung waren Kenntnisse im Hör- und Leseverstehen sowie in der Textproduktion und Sprechfertigkeit gefordert. Schulleiter Christian Thoma gratulierte den erfolgreichen Teilnehmern zu ihren guten Ergebnissen. Die Realschule im Rupertiwinkel beteiligt sich seit vielen Jahren mit Erfolg an den DELF A2 und DELF B1 Prüfungen und bekam dafür im vergangenen Schuljahr eine Auszeichnung vom Institut Français München verliehen.

G. Ertl

 

Lehrer-Login