Herr Weighart ist im Sommer als Mathematik- und Sportlehrer neu an unsere Schule gekommen. Damit ging ein lang gehegter Wunsch für ihn in Erfüllung. Zuvor war er an Realschulen in Passau, Waldkraiburg und in Prien am Chiemsee im Einsatz. Jetzt ist er froh bei uns zu sein. Und auch privat ist das Glück voll auf seiner Seite. Zu Beginn des Schuljahres ist er zum zweiten Mal Vater geworden.

In Bad Reichenhall geboren und aufgewachsen, ist der Vater eines kleinen Sohnes, Jakob, und einer kleinen Tochter, Lina, fest in der Region verwurzelt. Am Karlsgymnasium legte er sein Abitur ab, in Regensburg studierte er die Fächer Sport und Mathematik. Der dynamische Lehrer ist selbst Sportler durch und durch.

Bei der Auflistung seiner Freizeitaktivitäten steht Sporttreiben an erster Stelle: Mountainbiken, Berggehen, Klettersteig gehen, Skitouren, Skifahren, Langlaufen sind seine Präferenzen. Früher gehörte noch Fußball dazu. Herr Weighart war ein leidenschaftlicher Kicker und in jeder Abwehrreihe eine feste Bank. Nach mehreren schweren Kreuzbandverletzungen war für den Fan von 1860 München Schluss mit der Jagd nach dem runden Leder.

Sein Referendariat, also die zweite Phase der Lehrerausbildung, leistete er in Traunstein und Manching ab. Bei uns ist er Klassenleiter der 7 b und bekleidet das Amt des Hygienebeauftragten. Von Kollegen und Schülern zeigt er sich angetan. „Trotz der erschwerten Umstände rund um Corana macht es viel Spaß hier zu unterrichten,“ so der Mathelehrer. Er habe ein super Arbeitsklima vorgefunden.

Johannes Vesper

Lehrer-Login